Mensch im Mittelpunkt
Diakonie Rendsburg-Eckernförde

Migrationsberatung

In der Migrationsberatung begleiten und fördern wir bleibeberechtigte Zuwanderer in ihren Integrationsanstrengungen. Ein zeitlich befristetes, bedarfsorientiertes und individuell ausgerichtetes migrationsspezifisches Beratungsangebot mit einer Fokussierung auf die "Integrationsförderung" hilft Zuwanderern, selbstständig in den Angelegenheiten des täglichen Lebens zu handeln.

Alle Flüchtlinge und Zuwanderer können sich unabhängig vom Aufenthaltsstatus in allgemeinen Fragen der Integration beraten lassen. Die Migrationsberatung hilft bei sozial- und ausländerrechtlichen Fragenstellungen (Leistungen nach dem SGB II und SGB XII, AsylblG, Kindergeld, Elterngeld, Schwerbehinderung, SGB V und SGB VIII), Wohnungsangelegenheiten, Arbeitssuche, Bewerbungen, gesundheitlichen Problemen. Ein besonderer Fokus liegt auf der Vermittlung in Integrationskurse und der Erwerb von Deutschkenntnissen.


Nähere Informationen finden Sie in unserem Flyer.
Flyer für Migrationsberatung