Mensch im Mittelpunkt

Schulsprechstunde

Einmal in der Woche wird von Mitarbeitenden der Erziehungsberatungsstelle eine Sprechstunde angeboten. Hier können sich Schüler, Lehrer und Eltern gleichermaßen Rat holen. Das Angebot soll die Ratsuchenden direkt in ihrem Alltag abholen, da, wo Fragen und Probleme auftauchen. Spontane Besuche sind zu den Sprechzeiten möglich. Das Angebot ist vernetzt mit anderen schulergänzenden Maßnahmen: Schulsozialarbeit, Schulassistenzen und Schulbegleitern, je nach Situation an der Schule. Bei Bedarf ist eine Überleitung in die Räume des Beratungszentrums möglich. Das Angebot besteht derzeit an zwei Schulen im Kreisgebiet. Bei Interesse setzten Sie sich gern mit uns in Verbindung.